icon
anni
Moderator
Beiträge: 13
Hallo,


wenn ich in Kolumbien lebe, wie ist es denn dort mit den elektrischen Geräten, die ich aus Deutschland mitgenommen habe. Ich weiss, dass es in Kolumbien nur 110 V sind, in Deutschland ja aber 240 V. Kann ich meinen Laptop trotzdem nutzen mit einem Stromumwandler oder gibt es Probleme. Auch würde ich gerne meinen Haarfön und auch ein kleines Reisebügeleisen mitnehmen. Ich habe die Geräte alle zu Hause liegen, warum sollte ich mir also extra nur für den Auslandsaufenthalt etwas neues zulegen?! Oder ist davon abzuraten und doch lieber diese Sachen vor Ort zu kaufen?;)


Vielen Dank
2010-04-16 21:14
ingo
Poweruser
Beiträge: 102
Hallo Anni,

also Reiseadapter liefern nur eine Anpassung der unterschiedlichen Stecker, nicht aber den Unterschied in der Spannung. Zunächst sollte man prüfen bei welchen Geräten die Netzteile einen Spannungsbereich von 110 - 240 Volt abdecken, bei Laptops, Ladegeräten, Rasierern ist dies oft der Fall und die können dann ohne Probleme verwendet werden.
Toaster, Kaffeemaschine etc. werden allerdings keinesfalls funktionieren.

Den Adapter sollte man sich möglichst schon in Deutschland zulegen, ich kenne es zumindest von Ecuador dort habe ich noch kein Geschäft gesehen dass solche Adapter nur annähernd verkaufen könnte ;-) Die sind hier auch nicht sehr teuer.

Grüße,
Ingo
2010-04-17 07:57
kerstinG
Moderator
Beiträge: 11
Hallo Anni,

auch bei dem Fön rate ich dir, diesen nicht mit dem Adapter zu nutzen!! Kann schlimm enden für deine Haare.

Sonst hat Ingo schon alles wissenswerte dazu gesagt. Die Adapter kannst du in jedem Elektroladen bereits für billiges Geld kaufen.
2010-04-17 16:19
sa-fan
Beiträge: 16
Für einen längeren Aufenthalt lohnt sich vielleicht auch ein Trafo, der die Spannung von 110V auf 230V setzt. Ein 500W Elevador kostet ca. 180.000 COP, einer mit 2kW ca. 250.000 COP. Funktioniert einwandfrei. So kann ich auch meine deutsche Kaffeemaschine, Staubsauger etc. betreiben.
2010-05-28 19:20
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com