icon
vsocro
Beiträge: 34
Hallo ihr,
ich habe eine Frage die mich sehr interesiert und zwar werden Mexikanische Jungen beschnitten wenn sie noch klein sind, oder ist das dort nicht üblich? Wenn man es nicht ist ist es dort etwas unagenehmes für die Frauen?!
2010-05-07 01:46
latina_miri
Beiträge: 31
Du spielst aber nicht mit dem Gedanken Dich zu beschneiden lassen, nur weil sich irgendeine Frau daran stößt?

Fänds schade, wenn die kleinen Hütchen verschwinden :oops:
2010-05-07 01:46
vsocro
Beiträge: 34
Doch, ich spiele mit den Gedanken. Habe ich aber bevor meiner Entscheidung nach Mexiko zu gehen auch schon überlegt. Nur das wäre jetzt der Grund den inneren Schweinehund zu überwinden ;-) .
2010-05-07 01:47
mariela
Beiträge: 72
heutzutage werden häufig in den USA, Kanada, Australien und Südafrika männliche Säuglinge und Kinder routinemäßig (RIC = routine infant circ) überwiegend aus hygienischen Gründen (und weil es dort üblich ist) beschnitten.
Die Beschneidung (Circunsicion) gibt es, laut einer mexikanischen Freundin die im Moment bei uns zu Besuch ist, auch bei den Kindern in Mexiko. Bezüglich Partnerschaft und mehr käme es allerdings doch auf den Mann insgesamt und nicht auf körperlich Besonderheiten an.
2010-05-07 01:47
Addi
Beiträge: 15
Ist das nicht abhängig vom Glauben? Also hat das nicht einen religiösen Hintergrund? Einen kulturellen wird es warhscheinlich auch haben, aber ich dachte es käme vornehmlich aus dem Judentum und dem Islam.
2013-07-22 19:54
Karla55
Beiträge: 10
Ich finde nicht, dass du diese Prozedur über dich ergehen lassen musst. 8 Wochen keine Ereketion und Medikamente, die dafür sorgen, dass es nicht klappt.
2014-12-19 08:11
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com