icon
vsocro
Moderator
Beiträge: 34
hola,
bin neu hier, total südamerika interessiert und habe eine frage, auf die ich nicht direkt eine antwort bekomme. vielleicht kann mir hier jemand helfen.
ich habe aus unterschiedlichen quellen gehört, das duellieren mit waffen in paraguay erlaubt sein soll, wenn beide parteien registrierte blutspender sind. hört sich irgendwie komisch an, in der BRD sind duelle ja total verboten.
weiss da jemand was drüber?
2010-04-28 22:01
tabeamon
Moderator
Beiträge: 123
.....ich meine Paraguay ist ja ein eher liberales Land, auf deinem Privat-Grundstück kannst du das bestimmt machen. Frag aber mal lieber bei der Polizei nach, die Blutgruppe ist bestimmt nicht mehr wichtig wenn man richtig trifft. Da sollten dann eher die Frage nach der Übernahme Bestattungskosten geklärt sein.
2010-04-28 22:01
mariela
Moderator
Beiträge: 72
1906 gab es das letzte Duell in Paraguay. Die Reporter Carlos Garcia und
G.Freitere Esteves haben sich duelliert und Carlos Garcia wurde dabei
erschossen .
Gruß Lambare
2010-04-28 22:02
Dirk
Beiträge: 5
Wieso müssen beide Parteien registrierte Blutspender sein? :confused:
2011-09-28 06:40
El_Hombre
Beiträge: 25
iconDirk:
Wieso müssen beide Parteien registrierte Blutspender sein? :confused:


Ist doch klar: So kann der Unterlegende sich direkt "nützlich machen". :rolleyes:

Aber mal im ernst, seid ihr euch sicher dass es dieses Gesetz heute noch gibt?
2011-09-28 16:04
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com