icon
mariela
Beiträge: 72
Ja, ja ich schon wider mit der visa frage!

brauch eure hilfe, da ich weiss das es hier schnell und gute antworten gebt wende ich mich immer gern an euch!

Wie gesagt freunde wollen mich besuchen, und haben nun ein flug mit tanist ueber die USA!

Wie schaut es auch brachen die fuer die USA ein transitvisa?

Feur schnelle hilfe waere ich sehr dankbar!
2010-05-11 17:26
tabeamon
Beiträge: 123
wohin wollen Dich Deine Freunde besuchen kommen?

Wenn Du vielleicht etwas genauer fragst, kann Dir sicher jemand weiterhelfen.
2010-05-11 17:26
mariela
Beiträge: 72
ich habe das nicht als so wichtig angesehen!

Es tut mir leid!

Viel wichtiger ist, das ich die Person, mit ùeber die Staaten, genau miami mit nehmen moechte, und wenn man als Deutscher in die USA einreisen tut ist das ja kein thema!

Aber wenn man als Hondurianer in die USA einreisen will in die USA gibt es das Problem, oder was brauche ich da und was muss ich beachten?

Um das als Transit zunehmen! Was muss ich da beachten? Und was `fuer formulare brauche ich da? Und was muss ich noch beachten?


Es tut mir leid wenn ich mich nicht gut genug ausgedrueckt habe! Oder vieleicht unklar!

Also meine Freunde wollen mit mir, ueber die USA (miami, um genau zu sein) nach deutschland reisen, ich muss nun wissen was ich beachten muss, dass heisst! Brauchen die VISA, brauchen, die andere Papiere! Oder was brauche ich noch? Was muss ich bzw. die Freunde beachten? Kann mir da jemand helfen!

So hoffe habe mich nun klar ausgedrueckt!

Danke im voraus fuer eure schnelle hilfe!

mfg
2010-05-11 17:27
petes
Beiträge: 85
Hallo nochmal.

Also wenn Ihr einen Flug habt, welcher Honduras - Miami - DE geht, mit direktem Anschluss, bleibt der Reisende einfach im Transit Terminal von Miami.

Ein Transit Terminal ist genau dazu da um die Zeit bis zum Weiterflug zu vertroedlen...

Das heisst in Miami wenn man im Transit Terminal ist, braucht man (egal woher man kommt und wohin man geht) niemals durch den US Zoll zu gehen.

Eigentlich solltet ihr somit auch keine Schwierigkeiten haben.

Wenn Ihr jedoch einen Aufenthalt haben wollt in Miami von Tagen oder Stunden und Ihr wollt aus dem Flughafen raus, muesstet Ihr natuerlich durch den US Zoll. Somit wuerden natuerlich die Einreisebestimmungen von Amerika zum Tragen kommen, welche Du sicherlich auf der US Botschaft von Honduras oder Deutschland bekommen kannst.
2010-05-11 17:27
vsocro
Beiträge: 34
Schön wärs und ist auch so in jedem anderen zivilisiertem Staat der Welt. Aber eben halt wieder mal nicht in der guten USA. Die haben Transitvisa einfach abgeschafft, weil könnte ja sonst irgendein Terrorist über die USA fliegen ohne kontrolliert worden zu sein. :roll: Also muß jeder durch die Einreise + Ausreise mit entsprechendem Visa auch wenn er im Flughafen nur von internat. Flug A nach internat Flug B umsteigt (war früher das sogenanten ITI Visum) :evil:
Siehe hier (Is zwar alt aber gilt meines Wissens nach immer noch):
http://www.usembassy.at/de/embassy/pres ... ansitg.htm

Also Latinos, welche kein Visa für die USA haben am besten USA in weitem Bogen umfliegen... (Direktflüge SAmerika-Madrid,Amsterdam,Rom buchen
(Flüge über London sind nahezu alle über die USA, Bei Flüge nach über/nach Frankfurt und Paris gehen viele über die USA aber gibt auch direkt Flüge)

Soweit meine Infos, aber lasse mich gerne eines Besseren/Aktuelleren Standes belehren... ;)
2010-05-11 17:28
mariela
Beiträge: 72
Wow... Alemán on Board.

Wusst ich nicht.. bin wohl nicht mehr auf dem neusten Stand!

Sorry fuer meine Falschaussage!
2010-05-11 17:28
tabeamon
Beiträge: 123
Man muß sie einfach lieben, die Amerikaner (USler)

oder Peter? :roll:

In diesem Sinne
2010-05-11 17:28
petes
Beiträge: 85
ich wusste es auf euch ist verlass!

ich wusst das die amis ein bisschen anders sind! Man muss sie einfach nur lieben!

Ja, danke macht weiter so!
2010-05-11 17:29
helene
Beiträge: 38
Hallo Leute,

zwar steht es im Moment noch nicht an, da wir diesmal die USA im großen Bogen (San Pedro Sula, San Jose (Costa Rica), Madrid, Frankfurt) umfliegen werden, ABER in Zukunft würde ich trotz der nervigen Kontrollen mal die USA nehmen, weil einfach viel billiger! :)

Daher würde ich gerne wissen, was bei dieser "Geschichte" rauskommt!
2010-05-11 17:29
mariela
Beiträge: 72
au gracias, jetzt bin ich auch schlauer. Ja so ist das mit den Amis.

Aber sie haben immer noch keine Biometrischen-Pass. Aber in Deutschland wurde er ueberschnell eingefuehrt, weil die Amis Stress gemacht haben.
2010-05-11 17:30
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com