icon
reisefreund
Beiträge: 12
Hey!
Die (Hyper-)Inflation kennen wir aus Venezuela ja zur Genüge. Vom Gegenteil, der Deflation habe ich noch nie wirklich gehört. Wie würde denn eine Deflation funktionieren? Wodurch wird sie ausgelöst?
2019-03-19 09:59
bluehende
Beiträge: 11
Hallo,
wie du schon richtig angemerkt hast, ist die Deflation das Gegenteil der Inflation. Der Auslöser dafür ist, wenn die Nachfrage geringer als das Angebot ist. Grundsätzlich gibt es ja in jedem Land entweder eine Inflation oder eine Deflation. Erst wenn die Rate zu groß wird, ist das ein Problem. Die Deflation kann beispielsweise ein hoher Leitzins auslösen.

Dann werden auch weniger Kredite nachgefragt und weniger Geld ist im Umlauf. Das gleiche passiert, wenn der Staat hohe Schulden hat und die Regierung Ausgabenkürzungen beschließt. Sicher hört es sich anfangs gut an, wenn man mehr für sein Geld bekommt, aber irgendwann wird es passieren, dass die Produktionskosten der Firmen die Einnahmen übersteigen. Das führt zu Konkursen. Wenn du es noch genauer wissen willst, kannst du hier nachlesen: https://www.gevestor.de/details/was-ist-deflation-und-wie-kommt-sie-zustande-655177.html
2019-03-19 15:06
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com