icon
latinoboy92
Beiträge: 16
Hallo!

Ich verbringe gerade eine tolle Zeit in Costa Rica, vor allem, weil zuhause gerade Schneechaos herrscht und wir hier in der Sonne liegen können - wenn ich nicht gerade arbeite. Ich mache nämlich ein Eco-Volontariat in einer Biologischen Forschungsstation. Jetzt will ich unbedingt Meeresbiologie studieren!

Leider geht das Volo aber bald zu Ende. Ende Jänner haben wir dann noch eine gemeinsame Abschiedsfete mit allen Freiwilligen. Sie sind mir alle sehr ans Herz gewachsen und ich möchte ihnen das auch mit einer kleinen Rede zeigen. Was haltet ihr davon? Wisst ihr vielleicht, was ich bei so einer Rede beachten sollte?
2019-01-09 13:07
latinaaa3
Beiträge: 13
Hi!
Toll, ich möchte auch endlich wieder nach Costa Rica, das war mega dort! Ich war zwei Monate nach dem Abi auf WorkandTravel in Panama. Das war die beste Zeit meines Lebens. Ich studiere jetzt auch Spanisch, damit ich mal Korrespondentin werden kann. Dann möchte ich aus Panama für das ARD berichten.
Bei unserer Abschlussfeier meinte auch einer der Betreuer, dass er eine Rede halten sollte. Es war grauenvoll. Es dauerte viel zu lang. Wir haben irgendwann nicht mehr zugehört. Er schwafelte irgendwas von Zusammengehörigkeit und Engagement. Und hat viel zu weit ausgeholt.
Ich musste in der Schule mal eine Rede halten. Da habe ich einfach eine von http://www.redenwelt.de genommen. Vielleicht findest du da auch fertige Abschiedsreden?
2019-01-10 15:05
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com