icon
Avatar
Marcel
Beiträge: 9
Hallo! Wir sind Anfang September für 10 Tage in Kuba. Wie sieht es in dem Land mittlerweile mit der Internetversorgung aus? Hat man die Möglichkeit einigermaßen schnell über Internetcafes oder Hotels online zu gehen? Danke für eure Antworten ...
2012-08-16 11:01
Betha
Beiträge: 6
Hallo ich poste hier auch noch einmal in der Hoffung, das jetzt jemand Antwortet. Also nocheinmal die Frage wie sieht es denn mit dem Internet in Kuba aus? Kann man in Kuba gut ins Internet oder ist es eher mäßig? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
2012-08-28 07:08
greinoo
Beiträge: 9
Schade, ich habe den Post übersehen. Vielleicht seid Ihr ja noch nicht unterwegs. Auch in Kuba gibt es Internet. Auf jeden Fall gibt es Internet in den hochwertigen Touristenhotels. Das auch oft in der Lobby umsonst!
2012-09-12 14:24
ingo
Poweruser
Beiträge: 101
In Kuba gibt es in größeren Städten Internetcafes des staatlichen Telekommunikationsunternehmen Etecsa diese befinden sich meist im Zentrum.
Neben der langsamen Verbindung können dort keine Drucker genutzt werden, manche Webseiten akzeptieren keine Verbindungen aus Kuba (hostelworld.com, Paypal und viele andere) und die Nutzung kostet 6 Cuc (6 Usd) pro Stunde.
WI-FI gibt es so gut wie nicht, maximal in größeren Hotels wobei diese meist selbst den Kunden PCs zur Verfügung stellen.
2012-11-24 00:03
TimoSZ
Beiträge: 8
In den Hotels und in Internetcafes wirst du eine schnelle und gute Leitung finden. Ich war in einem Internetcafe und war überrascht, dass die Verbindung schneller war als bei mir zuhause. Vor der Reise hatte ich auch bedenken, aber man findet eigentlich überall Möglichkeiten ins Netz zu kommen
2013-06-28 08:16
Gisela
Beiträge: 8
Also ich finde es nicht so wichtig, im Urlaub nen Internetanschluss zu haben. Es ist wichtig, sich zu erholen und wenn jem. dann ständig am Netz sitzt, ist das auch non-sens im Urlaub, richtig ?? Aber am Besten man guckt nach E-Cafés vor Ort und holt sich einfach auch Telefonkarten um zu Hause anrufen zu können. Gruß
2013-07-06 10:44
Renate
Beiträge: 7
Hallo Leute,
also ich kann euch auch verstehen, dass ihr ohne Internet kaum auskommt. Is heutzutage leider so. Aber da esd in jeder größeren Stadt auf Kuba Internet-cafés gibt, werdet ihr kein Stress haben. Würd mir aber vorher anschauen, wo es diese in eurer Anreisestadt überhaupt gibt.. sonst wärt ihr ja ewig unterwegs.... Greetz
2013-07-08 14:43
fillipos
Beiträge: 8
Es gibt Internet, aber nicht überall und teilweise sehr langsam. Ich würde auf Nummer sicher gehen und mich auf der Internetseite (schon einmal ein gutes Zeichen) vom Hotel informieren ob es welches gibt und ob man dafür zahlen muss. Ist aber nicht überall der Fall auf Kuba.
2013-07-16 14:55
Rasalmarcred
Beiträge: 7
Das ist doch üblich so. Als generell erwarte ich in anderen Ländern kein Internet. Wenn das Hotel W-Lan Zugang hat, dann check ich ab und zu meine E-Mails und das wars auch schon :) Ich versuche so viel es geht zu genießen!
2018-01-20 10:46
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com