icon
maiky
Beiträge: 13
Hallo,
ich war nun mehrere Monate in Peru unterwegs und habe von meinem 6-monatigem Touristenvisum welches man bei der Einreise bekommt, noch 2 Monate übrig. Nun plane ich wieder längerfristig nach Peru zu gehen und evtl. einen Job dort zu suchen, mit 2 Monaten Restlaufzeit für das Touristenvisum ist dies allerdings schwierig da ich dort erst eine Arbeit suchen muss und danach das Arbeitsvisum beantragen kann.

In Deutschland habe ich mir nun einen neuen Reisepass besorgt da der alte bald abläuft. Nun habe ich auch eine neue Reisepassnummer und möchte mit diesem nun nach Peru; da dieser eine neue Nummer hat ist nun meine Frage, ob ich damit denn ein neues Touristenvisum für 6 Monate bekomme, da die ja nicht wissen dass ich vorab schonmal in Peru war? Oder prüfen die anhand des Namens ob ich schonmal eingereist bin? Ich habe mich schon etwas im Internet informiert, aber noch keine konkrete Aussage darüber gefunden.

Über eine Antwort oder ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen!! :rolleyes:
2013-08-14 15:00
bradman
Beiträge: 3
Hallo maiky,
eine sehr interessante Frage, würde mich auch interessieren wie es mit dem Touristenvisum aussieht wenn man einen neuen Reisepass bekommen hat. Bei mir ist es weniger Peru sondern Ecuador, dort bekommt man ja nur das Touristenvisum für 90 Tage und ich habe mich auch gefragt, ob ich mit einem neuen Reisepass ein neues Visum bekomme oder ob die es irgendwie mitbekommen und da alte Visum fortsetzen.
2013-09-02 05:37
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com