icon
Timon
Beiträge: 1
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich bin vergangenes Jahr nach Kolumbien ausgewandert und habe mich relativ schwer getan mit der Jobsuche hier.. entweder habe ich überhaupt keine Antwort von den Unternehmen bekommen oder wirklich unattraktive Angebote was die Bezahlung angeht, natürlich habe ich keine Deutschen Verhältnisse erwartet, aber von 400 Euro zu leben erscheint mir auch in Lateinamerika (vllt. von Guatemala, Honduras, El Salvador abgesehen) nicht ganz einfach. Ich habe also viel Zeit daheim bzw. im Internet verbracht und versucht ein Arbeit zu finden, die sich online erledigen lässt und eine, zumindest für Kolumbien, anständige Bezahlung bietet.. oder eine eigene Businessidee finden :) naja, einfacher gesagt als getan...

Ich habe folgende Firma entdeckt: strandschicht aus Deutschland, die den Service Virtueller Assistenten für Deutsche Privatpersonen oder Unternehmen anbietet. Ganz nach dem Konzept 4-Stunden-Woche von Timothy Ferris, das Ganze eben auf Deutsch.
ich fand die Idee klasse und habe den direkt mal meinen Lebenslauf geschickt und voilá, seit 3 Monaten arbeite ich nun für strandschicht als virtueller Assistent der Geschäftsführung, von hier aus Kolumbien. Ich bekomme ein fixes Gehalt, was mir hier gut zum Leben reicht monatlich auf mein Deutsches Konto überwiesen, und fast noch wichtiger: ich bin flexibel! habe ich mal Lust eine Woche an den Strand oder in eine andere Stadt zu gehen, funktioniert gut! Der Zeitunterschied ist grundsätzlich auch kein Problem, da man immer einige Stunden parallel zur Dt. Arbeitszeit online ist und viele Aufgaben auch nicht superzeitkritisch sind...

Naja wie auch immer, ich bin mittlerweile hauptsächlich tätig in der Suche neuer Kunden und neuer potentieller Mitarbeiter, die Firma hat bisher 30 Angestellte aus aller Welt und ist aufgrund der hohen Nachfrage immer interessiert an neuen Mitarbeitern. Also wenn irgendjemand von euch Interesse haben sollte, schaut euch einfach mal die Homepage an und schickt eure Bewerbung an t.virgens@strandschicht.de (als weitere Referenz, etwas alt aber wahr: http://www.wiwo.de/erfolg/arbeitserleichterung-wie-virtuelle-persoenliche-assistenten-das-sekretariat-ersetzen/5579162.html) Für Fragen stehe ich auch jederzeit gerne zur Verfügung.

Viele Grüße,
Timon
2012-05-29 15:43
icon
Home | Forum | Impressum | Kontakt
Copyright © 2013 www.latino-portal.com